Codename Rubn Screenshot 3

Codename Rubn: Rekursiv ist nicht immer die Lösung

Nachdem ich gestern Abend an einem StackOverflowError verzweifelt bin, hab ich mich vorhin noch mal mit frischem Kopf an das Problem gesetzt und herausgefunden, dass es an meinem rekursiven Funktionsaufbau lag. Nachdem ich nun es iterativ aufgebaut hab funktioniert der Algorythmus bis hundert mal hundert Felder fehlerfrei. Es gibt jedoch immer noch sehr selten ein bis zwei kleine Fehlermeldungen, dass Fehler außerhalb der Dekleration abgefragt werden. Ich hab auch noch paar eventuelle gedankliche Fehler im Code erspäht, die ich noch zu beseitigen Gedenke, da sie für die Fehlermeldungen verantwortlich sind. Aber das erfreuliche ist, da ich vorerst eh nicht plante ein Labyrinth mit mehr als 10.000 Feldern zu erstellen, sollte meine momentane Implementation des Algoryhtmuses serienreif sein. Jetzt kann ich mich erstmal mit anderen Sachen beschäftigen, wie der eigentlichen Engine. Seid gespannt, was es wird. 😉

Published by

Le m0keu

Developer of Drop Dots, an Android App available on Google Play!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>